#Tag 189 - Kurse geben und rund werden

Frau am Strand mit Sonnenuntergang
Eine tolle Nachricht zu Beginn: Montag beginnt meine Ausbildung als GoDiaperFree Coach!!! Ich freue mich schon total die EC-Praxis bald in persona zu vermitteln. Es wird Kurse, Treffen und Einzelberatungen geben. Mehr dazu Ende April unter Angebot. Damit ist meine Expertise also „amtlich“.

Für all die rund werdenden Mamas

Die Schwangerschaft ist eine wunderschöne Zeit im Leben. Manchmal auch eine sehr herausfordernde und anstrengende Zeit. Ich finde das ist so eine Art Training und Vorbereitung auf das, was kommen wird. In Sachen Erziehung hört man so viele verschiedene oft widersprüchliche Dinge. Glaubt nicht alles was ihr für gesetzt haltet!

 

Daher mein Plädoyer: Probiert windelfrei aus. Testet elimination communication mit eurem Baby und lasst euch überraschen. Das Schlimmste was passieren kann ist, dass ihr einige Kackiwindeln verpasst.

Aber wie anfangen?

Nach der Geburt dauert es meist einige Zeit bis das Baby zum ersten Mal ausscheiden muss. Denn bisher hat es ja nur Fruchtwasser verdaut. Sobald das erste Mal Milch getrunken wird, beginnt die eigentliche Verdauung. Es kann aber auch so sein wie bei uns, dass das Baby schon sehr schnell ausscheidet. Siehe dazu unser erster Artikel nach Tommetotts Geburt.


Aus Vorsicht habe ich in dieser Zeit Wegwerfwindeln als Backup benutzt. Vor allem auch weil mir die Stoffwindeln noch zu grob und klobig daher kamen. Es pendelt sich jedoch schnell einen Rhythmus ein. Darüber war ich erstaunt (dazu gibt es noch mehr Beiträge). So dass, vor allem wenn ich mein Baby in der Trage habe, sogar auf ein Backup verzichtet werden kann.


Wie das geht? Ist das Baby an euren Körper gekuschelt, fängt das an sich zu bewegen oder zu weinen, sobald es ein Ausscheidungsbedürfnis hat. Meist ist das ungefähr auch zu der Zeit, wenn es aufwacht oder wenn es Hunger bekommt. Ich trage Tommetott momentan öfter ohne Backup. Dadurch reagiere ich sensibler auf seine Signale und unsere Trefferquote ist extrem gut geworden.

Und welches Zubehör brauche ich?

Wer ganz offensiv starten will, braucht gar nichts Zusätzliches. Einfach ein bisschen Know How (zum Beispiel durch eines von Andrea Olsons Büchern* - mit dem Code FLP2018 gibt es sogar 10% Rabatt für euch!) und Neugier. Abhalten kann man über dem Waschbecken, der Dusche, der Wanne, dem WC, einer ausgedienten Schüssel, einer Einwegwickelunterlage, einer Windel, von mir aus über einem Blumentopf (in Urin sind wertvolle Nährstoffe enthalten - mit EC bekommt ihr also gratis Dünger). Also kein Zusatzaufwand. Aber Vorsicht! EC hat hohes Suchtpotential und dann können ein paar Gadgets das Leben erleichtern.

*Da es sich um einen Affiliate-Link bzw. Code handelt, kennzeichne ich ihn als Werbung. Ihr bekommt 10% Rabatt, ich 10% Provision, falls ihr bestellt. Win-win!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0